Kakteen-Forum (Archiv)


Danke!!!


Abgeschickt von Sebastian am 08 Dezember, 2002 um 20:52:

Antwort auf: Grundsätzliches Problem von Rüdiger am 08 Dezember, 2002 um 16:20
: Experten würden diese Pflanzen erst gar nicht kaufen.
: Zur Information : die Unterlage ist für Zimmertemperatur geeignet, auf schnellen Zuwachs gewählt ( meist Hylocereus ) in Torfsubstrat gesteckt und mit stickstoffreichem Dünger hochgepusht. Das Gymnocalycium oben drauf ist ohne diese Unterlage nicht lebensfähig ( die Liebhaber mögen mir verzeihen : es ist eben eine kranke Pflanze mit einer Genveränderung ). Einziger Verwendungszweck : als Mitbringsel, das länger hält als ein Blumenstrauß - ein kommerzieller Wegwerfartikel ( ähnlich wie die Mammillarien, in denen Strohblumen mit Drähten befestigt werden ). Leider hat das nichts mit Kakteenliebhaberei zu tun.
: Alternativ z.B. ein Gymnocalycium baldianum bei Friedhelm Günther gekauft, da hat man was davon und es sieht ( nicht nur zur Blütezeit ) attraktiv aus. Wahrscheinlich gesellen sich dann ganz schnell weitere dazu und die Freude am Kakteenhobby ist geboren - mit Erfolgserlebnissen ( auch wenn Rückschläge natürlich immer mal vorkommen können ).



Antworten: