Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Weihnachtskaktus ist ganz schrumpelig geworden


Abgeschickt von oneko am 29 November, 2002 um 23:52:

Antwort auf: Weihnachtskaktus ist ganz schrumpelig geworden von Momo am 29 November, 2002 um 13:48
Momo schrieb:
: Mein Weihnachtskaktus ist nach dem Umtopfen ganz schrumpelig
: geworden und die Blütezeit hat sich auch verkürzt. Kann ich da noch
: etwas machen ?

Es kann sein, daß Du ihn einfach ein bißchen zu wenig gegossen hast.
Wenn er die Kraft für die Blüten aus der Reserve nehmen muß, sieht er
nach der Blüte ziemlich schlapp aus, aber das gibt sich wieder.

Guck aber mal nach, wie die Wurzeln aussehen. Es kann auch sein, daß
die Wurzeln verfault sind oder von Schädlingen abgefressen. Manchmal
reicht der Schaden bis in das untere Segment der Pflanze hinein. Die
Pflanze bekommt dann langsam immer weniger Wasser und schrumpelt. Wenn
wirklich die Wurzeln hinüber sind, kannst Du die oberen Glieder
abbrechen und neu bewurzeln. Das geht sogar im Winter, wenn Du die
Erde nicht zu feucht hältst. Bis die Glieder wieder prall sind, dauert
es mitunter Monate, aber anwachsen werden sie wahrscheinlich recht
bald, und im nächsten Winter dann auch wieder blühen.

Viel Erfolg

oneko


Antworten: