Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Kondenswasser


Abgeschickt von Rüdiger am 06 Oktober, 2002 um 18:47:

Antwort auf: Re: Kondenswasser im Gewächshaus / Berichtigung von Rudolf am 06 Oktober, 2002 um 17:59
Ob dein Zahlenbeispiel so hundertprozentig stimmt, vermag ich aus dem Stegreif nicht zu sagen. Grundsätzlich gilt :
Bei gleichem Wassergehalt ( z.B. 1 g Wasser auf 1 l Luft ) sinkt die rel. Luftfeuchte, wenn die Temperatur erhöht wird. Umgekehrt steigt die rel. Feuchte, wenn die Temperatur sinkt, daher wird das Wasser ausgeschieden, es regnet.

Es gibt jedenfalls Kurven, aus denen die Sättigung der Luft abgelesen werden kann. Die Formel für den Partialdruck des Wassers in der Luft - aus der sich dann die Kurve ergibt - müsste ich eigentlich auch noch irgendwo finden.
Das kann allerdings einige Tage dauern, weil ich momentan wenig Zeit habe.

Bei meinem Gewächshaus sind die Befestigungsleisten für die Stegdoppelplatten, die auf den Aluminumträgern aufliegen, als Doppelkammern ausgebildet, um eine gute Isolation zu gewährleisten. Wo es die einzeln gibt, weiß ich leider nicht.


Antworten: