Kakteen-Forum (Archiv)


Re: unbekannt??


Abgeschickt von Hendrik am 02 Oktober, 2002 um 09:17:

Antwort auf: Re: unbekannt?? von DCL am 01 Oktober, 2002 um 17:18
: Es gibt - wenn ich mich recht erinnere - ca. 3000 Kakteenarten und über 2000 Euphorbien. Das "milchig, klebrige Sekret" scheint Wolfsmilch zu sein - damit hättest Du keinen Kaktus, sondern eine Euphorbie.
: MfG

Was ist den der Unterschied zwischen einer Euphorbie und einem Kaktus ausser der Milch und die "einzelnen" Dornen?




Antworten: