Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Frage:


Abgeschickt von DCL am 29 September, 2002 um 09:30:

Antwort auf: Frage: von Silvia am 29 September, 2002 um 07:04
Vergiß die deutschen Namen. Kakteen (wie alle Pflanzen) können nur mit ihrem botanischen Namen richtig angesprochen werden. Außerdem sagen die Namen schon viel über die Pflanze aus: So ist zum Beispiel eine Echinopsis melanopotamica "wie ein Igel aussehend vom Schwarzen Fluß (Rio Negro)", ein Ferocactus latispinus "wild aussehend (von ferox) mit breiten Dornen", Parodia aureispina und Parodia chrysacantha sind beide "goldfarben bedornt", latein und griechisch, aber eben zwei Pflanzen. Ich finde schon die Nomenklatur von Kakteen faszinierend.
MfG



Antworten: