Kakteen-Forum (Archiv)


Re: kakteen im Winter in den Keller???


Abgeschickt von Vielen Dank Jan am 19 September, 2002 um 00:54:

Antwort auf: Re: kakteen im Winter in den Keller??? von Jan C. am 17 September, 2002 um 08:33
: Hallo Christoph,

: da gibt es unterschiedliche Erfahrungswerte und Methoden. Man kann Kakteen auch sehr dunkel im Keller überwintern. Dazu ist es aber wichtig, daß die Temperatur (um 10 °C) sehr niedrig bleibt und absolut nicht gegossen wird. Im Frühjahr die Pflanzen ganz langsam wieder an das Licht gewöhnen. Ich habe schon positiver Erfahrung mit dem Einsatz von mehreren Leuchtstoffröhren gemacht, wo eine gute Blüte im folgenden Jahr einsetzte. Die beste Lösung ist aber der Einsatz einer Natriumdampflampe. Der Nachtei: 400 Watt Energieverbrauch und recht hoher Anschaffungspreis (um 200 € mit Vorschaltgerät). Sie liefert aber das Lichtspektrum, was Kakteen benötigen. Empfehlen kann ich hier die PHILIPS SON T Agro 400 oder Osram NAV T . Rüdiger hatte dazu schon im letzten Jahr einen Anbieter gepostet. ---www.muselmann.de---

: Grüße Jan



Antworten: