Kakteen-Forum (Archiv)


"kalte" Nächte - kälteempfindliche Kakteen


Abgeschickt von Rudolf am 13 September, 2002 um 00:51
In den kommmenden (klaren) Nächten werden bei uns Themperaturen von Plus 4 - 6 Grad erwartet, evtl. auch knapp darunter.

Sind diese, überwiegend in den Morgenstunden, kühlen Themperaturen schon eine Gefahr für kälteempfindliche Kakteen, wie z.B. Melos, Feros, Uebelmannia etc. ?

Herzlichen Dank vorab und liebe Grüße aus Wien,

Rudolf.


Antworten: