Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Veränderung der "Hautfarbe"!


Abgeschickt von Jo am 16 Mai, 2000 um 09:20

Antwort auf: Re: Veränderung der "Hautfarbe"! von Steffen am 15 Mai, 2000 um 19:43
Hi Steffen! (Sorry, hast jetzt einiges zu lesen!)

Hm, den genauen Namen kann ich dir nicht nennen (könnte ein Foto von dem "Kleinen" besorgen!) ... es ist aufjeden Fall einer der von grün ins gelbliche wechselt (wie es scheint)! Dann versuch ichs mal mit etwas mehr Schatten... leider hab ich den Kaktus erst knapp ein Jahr, kann nicht genau sagen ob er wächst. Ich glaub größer ist er noch nicht geworden. Macht aber den anschein als ob er sich ausdehnt... langsam und unbemerkt! Stellen die wohl letztes Jahr gewachsen sind (naja, jedenfalls die die etwas jüngeren Ursprungs sind) verfärben sich nicht. Tritt sowas auch beim "Schwiegermuttersessel" (botanischer Name jetzt gerade entfallen, bin eh nicht so bewandert in der Namensgebung) auf? Sollte ich allen erstmal Vollschatten verordnen? Welche Sonne ist eigentlich schlimmer Morgen- oder Nachmittagssonne? (ist wahrscheinlich eh egal ... UV kommt ja doch überall hin) Ich hoff nur das alle stacheligen Freunde den Wechsel in den Sommer gut überstehen!

Auf jeden Fall erstmal vielen Dank für Deinen Tip ... nachher (zu Haus) mal direkt umstellen und mal schaun welche Farbe er dann annimmt (ich hoffe auf grün)!

Gruss Jo.


Antworten: