Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Verlust der Knospen bei Übersiedlung ins Freie


Abgeschickt von Steffen am 28 April, 2000 um 23:07

Antwort auf: Verlust der Knospen bei Übersiedlung ins Freie von Gertrud am 28 April, 2000 um 15:20
Hallo!

Tja, das ist so eine Sache. Es kommt darauf an, wie groß die Knospen schon sind. Ein Standortwechsel ist für die Pflanze natürlich eine große Änderung ihrer Umweltbedingungen! Sie wird darauf auch reagieren. Wenn sie noch sehr klein sind (Knopsen)mag es gehen. Wenn die Knospen schon größer sind habe ich so meine Bedenken. Günstig ist ein Gewächshaus mit Frostschutz. Da kann man zeitig im Frühjahr einräumen. Ungünstig wäre auch, wenn die Pflanzen im Freien dann kälter stehen.

Aber da hilft nur ausprobieren.

Überdies, es sind Notocactus die Du da hast.

Viel Erfolg, Steffen


Antworten: