Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Welche Temperaturen halten sie denn aus?


Abgeschickt von Joachim am 18 April, 2000 um 15:26:

Antwort auf: Re: Welche Temperaturen halten sie denn aus? von Tobias H. am 11 April, 2000 um 11:18
: Das mit den 10 Tagen bei Minus 5 Grad war nur ein Extrembeispiel. Momentan haben wir zum beispiel 12 Grad (Rheinland Pfalz) und heute Nacht war es knapp über null. Das dürfte doch eigentlich nicht schaden, oder?

: Tobias

Auf dem Balkon meiner Berliner Wohnung habe ich zwei
Rebutien überwintert, die im Herbst voller Wolläuse
waren, und die ich daher nicht zu den anderen stellen
wollte (hat aber nichts geholfen). Jedenfalls standen
die beiden Pflanzen völlig trocken den ganzen Winter
draußen. Ein Ferocactus hat es nicht überlebt, aber
die Rebutien sind voller Knospen! Kein Frostschaden,
gar nichts! Wolläuse habe ich übrigens noch nicht
entdeckt :-) Ich weiss nicht, wie kalt es in diesem
relativ milden Winter auf meinem Balkon war, aber
längere Fröste, und sicher auch mal -10 Grad halte
ich für durchaus wahrscheinlich.

Kakteen sind härter, als man glaubt!

Gruß,
Joachim

saul(at)gmx.de


Antworten: