Kakteen-Forum (Archiv)


Ich hoffe, die Maßnahmen wirken auch


Abgeschickt von Telma Vahey am 09 Maerz, 1999 um 23:45

Antwort auf: ... na, dann sind ja schon viele Maßnahmen getroffen ! von Rüdiger am 09 Maerz, 1999 um 14:52
Hallo Rüdiger,

danke für die Tips und die guten Wünsche. Je nachdem, wie diese Geschichte endet (bzw. weitergeht!), werde ich die Ergebnisse sicherlich in diesem Forum kundtun.

Eine Anmerkung noch: Die 'Rübe' war nicht schwammig-weich und blieb nach dem Berühren auch nicht eingedrückt; der Torf, aus dem ich die Pflanze entfernt habe, war auch sehr trocken. An den vorhandenen Wurzeln waren auch die Fasern dran, mit denen die Pflanzen Wasser und Nährstoffe aufnehmen. Ich hatte halt nur gedacht, daß die Rübe im Vergleich zu den Warzen zu weich wäre... naja, wir werden sehen, was draus wird.

Erstmal Ciao - man liest sich, gelle?

Telma


Antworten: