Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Weihnachtskaktus macht schlapp !


Abgeschickt von Rüdiger am 29 November, 2001 um 18:44:

Antwort auf: Hilfe!!! Weihnachtskaktus macht schlapp!!! von Andrea am 29 November, 2001 um 17:00
Wenn er denn die Floppen hängen läßt, ist in der Regel die Wasserversorgung gestört ( Fäulnis im Wurzelbereich oder in den unteren Trieben ). Das kann sehr leicht durch Übergiessen in schlecht drainiertem Material geschehen. Eventuell hat er auch kalte Füße bei gleichzeitige warmem Kopf bekommen ( kalte Fensterbank über warmem Heizkörper ).
Bei Wassermangel wird er heller und bleibt nicht sattgrün ( man sieht dann in der Mitte das Leitbündel sehr gut ). Falls er in Torf steht, dann würde ich ihn da raus nehmen und auf Kokohum umsetzen, da fühlt er sich mit Sicherheit wohler, weil es leicht wiederbenetzbar ist. ( Torf hingegen kann außen nass und innen trocken sein ). Außerdem durchlüftet Kokohum auch besser. Aber das Düngen einige Wochen nach dem Anwachsen nicht vergessen, Kokohum ist ungedüngt.

Antworten: