Kakteen-Forum (Archiv)


Hab's fast befürchtet...


Abgeschickt von Telma Vahey am 09 Maerz, 1999 um 08:24

Antwort auf: .... nicht gut ! von Rüdiger am 08 Maerz, 1999 um 20:41
Hallo Rüdiger,

danke für die Antwort. Ich habe den Kaktus noch nicht gegossen, und er war zwar in ziemlich torfiger Erde, die ich aber dann durch mein körniges Spezialsubstrat (eine sehr sandige Kakteenerde mit recht viel Kieselchen drin) ersetzt habe. Nach dem Umpflanzen lasse ich mir immer Zeit mit dem Angießen - meinst Du wirklich, zwei Wochen reichen? Die Form der Leuchtenbergia allein sagt (meiner Meinung nach) ja schon aus, daß sie trocken besser verträgt als feucht. Kann ich dann in zwei Wochen anfangen, zu sprühen - verträgt sie das? Oder soll ich einfach ein paar Tröpfchen aufs Substrat geben?

Ach ja, da wäre noch etwas. Weißt Du, ob man diesen Kaktus dadurch vermehren kann, daß man einzelne Warzen abtrennt und bewurzelt, oder klappt das nicht?

Danke schon mal!

Telma


Antworten: