Kakteen-Forum (Archiv)


Sorgen mit Epiphyllum Kakteen


Abgeschickt von Sylke Sattler am 09 Oktober, 2001 um 19:28
Hallo,
ich habe mehrere Epi-Kakteen. Im Sommer hatte ich diese schattig und vor Regen geschützt im Freien. Bei mehreren Pflanzen bildeten sich Flecken, die sich immer mehr ausbreiteten. Ich konnte einen Teil der Pflanze nur noch retten in dem ich Stecklinge schnitt, diese bewurzelte und wieder einpflanzte, was auch gut klappte. Die Pflanzen stehen zur Zeit im Treppenhaus, heute habe ich wieder bei zwei Pflanzen diese Flecken festgestellt, wieder mußte ich die Mutterpflanze vernichten, von oberen gesunden Teilen habe ich wieder Stecklinge geschnitten. Woher kommen die Flecken, liegt das an der Erde, ich jedenfalls kriege bald eine Krise mit den Pflanzen. Zu naß waren die Pflanzen beim Austopfen auch nicht, nur im unteren Teil des Topfes leicht feucht, daran kann es doch nicht liegen.
Ich würde mich echt freuen, wenn mir jemand erklären könnte an was das liegt.
Viele Grüße
Sylke

Antworten: