Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Befüllung des Aussaattopfes


Abgeschickt von Rüdiger B. am 10 Februar, 2000 um 19:57:

Antwort auf: Befüllung des Aussaattopfes von Stephan Aufderheide am 05 Februar, 2000 um 11:24
keine Erfahrung - nur Gedanken !

Bei Verwendung einer Bewässerungsmatte sollte zuunterst im Topf sicher kein ganz grobes Material sein, da die Kapillarwirkung wahrscheinlich nicht ausreicht, um das Wasser nach oben zu transportieren. Ich würde Material der Körnung 1-5 empfehlen ( z.B. Lava, Bimskies, Blähton ).
Selber arbeite ich mich dem Anstauverfahren, da ist wegen der schnellen Durchlüftung grobes Material am Boden empfehlenswert, speziell auch bei Spülgängen.

Vermiculit ist nicht strukturstabil und könnte im Bodenbereich total verschlämmen, von einer reinen Verwendung würde ich abraten.


Antworten: