Kakteen-Forum (Archiv)


Befüllung des Aussaattopfes


Abgeschickt von Stephan Aufderheide am 05 Februar, 2000 um 11:24:
Hallo Kakteenfans!

Dieses Jahr möchte ich meine Kakteensamen mal anders aussäen. Ich möchte 5*5cm Töpfe auf eine Bewässerungsmatte stellen. So sollen sich von unten vollsaugen! Wer hat Erfahrung mit der Schichtung des Substrates? Kann ich zu die untere Schicht aus Vermikulit oder Blähton gestalten; und dann eine dünne Schicht Aussaatsubstrat darüber gegeben? Aussaaterde ist rein mineralisch!

Für einen Tip wäre ich Dir dankbar!

mit freundlichen Grüßen

Stephan Aufderheide


Antworten: