Kakteen-Forum (Archiv)


Schildläuse?


Abgeschickt von Frank Vincentz am 18 Juli, 2001 um 17:39

Antwort auf: Re: Euphorbia trigona von Elke am 10 Juli, 2001 um 22:00
Hallo Elke,
Wenn unter dieser "Verkorkung" lebendes Gewebe steckt, kann es eigentlich keine Fäulnis sein. Da hast Du schon recht.
Es ist halt ein bischen schwierig zu beurteilen, wenn man die Pflanze und den Schaden nicht sehen kann.

Das mit den abhebbaren Bläschen lässt mich nun an Schildläuse denken. Hältst Du sowas für möglich?

Frank
www.euphorbia.de


Antworten: