Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Zum Mittel 'Kiron' !


Abgeschickt von Frank am 03 Juli, 2001 um 10:32:

Antwort auf: Re: Bekämpfung der roten Spinne von Steffen am 03 Juli, 2001 um 09:21
: Hallo Steffen,

: 'Kiron' wird laut der Staatl. Lehr- und Versuchsanstalt für
Wein- und Obstbau als raummilbenschonendes Pflanzenschutzmittel
für den Weinbau eingestuft. Spinnmilben (unsere Bösen!) stehen
auf dem Speisezettel der Raubmilben. Deshalb also nicht die Raubmilben
schädigen.
Kiron wird lt. o.g. Anstalt mit 0,15% Konz. gegen Spinnmilben im Weinbau
eingesetzt. Der Wirkstoff ist Fenpyroximat.
Netzschwefel wird übrigens als schwach raubmilbenschädigend eingestuft.
Ich weiß nur nicht, wo man halbwegs zu vernünftigen Preisen kleinere
Mengen für unser Hobby bekommt.

:
: viele Grüße, Frank


Antworten: