Kakteen-Forum (Archiv)


Klonvermehrung


Abgeschickt von cyrill am 25 Januar, 2000 um 20:19
Hallo erstmal,
ich weiss ja nich ob sie s schon wussten, aber ein kollege einen kollegen hat behauptet:
Dass bei Stecklingsvermehrung über mehrere Jahrzehnte, also über etliche Mutterpflanzen -Steckling-Mutterpflanze-Zyklen eine Blühfaulheit einstellt.Bei gewissen Staudengehölzen sogar Blatt und Blütendeformationen auftreten können!

Meiner Meinung nach ist ja das Erbmaterial eigentlich immer identisch mit der ursprünglichen Sämlingspflanze und die Blühfaulheit kann ja auch durch nicht optimale Kultur auftreten.
Ausserdem kann ich mir gut vorstellen dass von 1000 ausgesäeten Pflanzen die einen Superblüher sind und andere schwach blühen.

Wenn also jemand Erfahrungen damit hat oder sogar Fachliteratur zu diesem Thema kennt bin ich für jeden Tip, auch den allerkleinsten dankbar,da bei meinen Lieblingen das meiste Pflanzenmaterial über Klone vermehrt wird.


Antworten: