Kakteen-Forum (Archiv)


Re: grundsatzfrage zum umtopfen


Abgeschickt von Celine am 22 Juni, 2001 um 15:31:

Antwort auf: grundsatzfrage zum umtopfen von xmich am 22 Juni, 2001 um 13:46
Hi xmichi!
Also deine schon über den Topf gewachsenen Setzlinge würde ich umtopfen. Aber warte lieber auf schönes Wetter.

Umtopfen würde ich alle 2-3 Jahre, möglichst im Frühling oder beginnender Sommer.
Außer du hast großwüchsige Arten, die schnell mal über den Topf wachsen, dann eher umtopfen.

Eher umtopfen würde ich wenn:
- Wurzeln aus den Bodenlöchern austreten.
- Bei Kalkablagerungen an Kaktus, Topf oder
Dornen.
- Wenn die Substratoberfläche veralgt ist.
- Wenn der Kaktus trotz günstiger Bedingungen
nicht mehr weiterwächst.
- Bei starken Ungezieferbefall vor allem Schmier- und Wurzelläuse.
- Wenn die Standfestigkeit nicht mehr gegeben ist.

Und nie während der Winterruhe umtopfen!

Hoffe, ich konnte dir so ein bißchen helfen!
Ciao Celine


Antworten: