Kakteen-Forum (Archiv)


hilfe! roter kaktus?


Abgeschickt von Lotta am 03 April, 2008 um 00:18
ich habe eine pflanze gekauft, die für mich wie ein kaktus aussieht... leider hat sie von unten angefangen zu faulen, sodass ich das obere ende abschneiden musste... nun hoffe ich, dass die pflanze wieder anwächst - allerdings bin ich diesbezüglich leider sehr skeptisch...
ich hatte die pflanze meiner mutter zum geburtstag geschenkt und sie hängt sehr daran, desshalb wäre es sehr schade, wenn die pflanze eingehen würde ><
meine frage ist nun: was für eine pflanze habe ich da? (für den fall, dass sie doch eingeht, damit ich eine neue besorgen kann...)
die pflanze war (bevor ich den oberen teil abgenommen habe ;) ) ca 40cm hoch mit einer art verzweigung ab ca 25-30cm, die form ist dreieckig-sternförmig... also nicht wie ein dreieck mit geraden seiten, sondern die seiten sind zwischen je 2 seiten ist eine einbuchtung (ich hoffe ihr versteht was ich miene... xD)
an den spizen seiten sind stacheln, immer paarweise, ansonsten sind nirgends stacheln. zwischen den stacheln sind rote bläter (winzig kleine nur.
über die ganze höhe von ca 40cm sind die seiten jeweils ca 3cm breit, ab einer höhe von 25-30cm ist eine art knoten (der kaktus verjüngt sich auf beiden seiten des knoten, wird aber schnell wieder so breit wie vorhher), an dem knoten sind einige verzweigungen, die genauso aussehen, wie der hauptstamm, nur schmäler (ca 1cm breit pro seite) ansonsten sehen sie genauso aus, wie der "rest"
das auffäligste an der pflanze aber ist ihre besondere färbung. sie ist dunkelrot bis dunkelrot/braun auch leicht ins lilane gehend. ich habe eine solche pflanze ncoh nie vorher gesehen... leider habe ich keine bilder, kann aber bei bedarf welche machen, allerdings nur davon, wie die pflanze jetzt aussieht, nicht von der ganzen pflanze...)
hoffe auf hilfe! und bedanke mich im vorraus...
lg die lotta


Antworten: