Kakteen-Forum (Archiv)


Euphorbia?


Abgeschickt von Edmund am 01 Juni, 2007 um 21:47:

Antwort auf: Kaktus köpfen von Hypnos am 01 Juni, 2007 um 18:18
Hallo,

es könnte sich bei diesem "Kaktus" tatsächlich um eine Euphorbia handeln. Der Milchsaft dieser Pflanzen ist nicht ungefährlich. Auch beim Transport dieser Pflanzen kann man ausgesprochen schmerzhafte Erfahrungen machen. Näheres auch zum Behandeln von Wunden findet sich auf

http://www.euphorbia.de/

Viele Grüsse

Edmund

:
: Hallo allerseits,

: Ich weiß nicht was ich machen soll:
: Ich habe einen wunderschönen großen Kaktus bekommen welcher nun in meiner Wohnung steht.

: Leider hat er nur noch ein paar cm bis er die Zimmerdecke erreicht !

:
: Was kann man tun um den Kaktus dazu zu bringen in die Breite zu wachsen?
: Kann man ihn einfach köpfen ?
: Wenn ja, mit was versiegele ich die "Wunde" ?

:
: Lieben Dank,
: hypnos




Antworten: