Kakteen-Forum (Archiv)


ganz schön peinlich, wenn man nicht weiß, was für ein kaktus im zimmer steht...


Abgeschickt von K4TI-IY am 12 Mai, 2007 um 16:47:
...
und ich hab leider wirklich keine Ahnung, was es für ein Kaktus ist.
Habe einige Seiten und Galerien im www durchforstet und nichts brauchbares gefunden.
Dabei ist es gar kein seltener Kaktus (denke ich - ist auch schon der 2. den wir in der Familie haben).

Also.. zum Aussehen:
er hat einen "dreieckigen" Stamm und oben drauf einen roten "Kopf".
Der "Kopf" meines Kaktus ist knallrot, ein anderer, den meine Oma besitzt, ist dunkelrot.

Dazu kommt:
ein einer der drei "Ecken" am Stamm hat sich vor ca. 3 Wochen ein neuer Trieb gebildet. auch dieser wächst "dreieckig" und ist schon relativ groß.

Also.. meine erste Bitte wäre, dass mir jemand sagst, zu welcher Art diese Kakteen gehören (wenn jemand mit der Beschreibung etwas anfangen kann) und zweitens möchte ich wissen, ob ich den Trieb (der mittlerweile schon 5cm groß ist - der Kaktus selbst ist 9cm hoch und um einiges stabiler als der Trieb) einfach weiter wachsen lassen soll oder "abtrennen" und für sich selbst in einen neuen Topf pflanzen sollte.


Schon im voraus vielen Dank für eine Antwort.



Antworten: