Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Agave ist schrumpelig und wächst nicht richtig


Abgeschickt von Norbert am 24 Januar, 2007 um 19:57:

Antwort auf: Re: Agave ist schrumpelig und wächst nicht richtig von Yvonne Müller am 22 Januar, 2007 um 15:35
Hallo Yvonne,

Du kannst die Agave ohne Bedenken vorsichtig aus der Schale nehmen, Agaven sind nicht so empfindlich und haben im allgemeinen recht kräftige Wurzeln. Dann siehst Du vielleicht, wie sie ihre Wurzeln entwickelt hat. Wenn die in Ordnung sind, kannst Du sie vorsichtig wieder einpflanzen. Ansonsten beschreibst Du mir einfach, wie sie aussehen, oder, wenn Du die Möglichkeit hast, kannst Du ja ein Foto machen.

Du schreibst, sie steht an einem hellen Ort. Ich vermute, Du hast sie im Zimmer stehen. Agaven brauchen sehr viel Licht, wenn sie vernünftig wachsen sollen. Wenn Du die Möglichkeit hast, sie auf den Balkon oder die Terrasse zu stellen (ruhig in die volle Sonne), aber natürlich erst, wenn kein Frost mehr ist, dann wäre das ideal.

Grüße Norbert



Antworten: