Kakteen-Forum (Archiv)


Problem-Kakteen


Abgeschickt von Markus am 23 Januar, 2007 um 11:27:
Hallo zusammen.

Ich habe zu Hause 3 Kakteen. Ich glaub zumindest, dass es Kakteen sind. Irgendwie sind die aber "falsch" gewachsen. Ich glaub, dass es an mir liegt und die Art wie ich die Pflanzen gieße und wo sie stehen. Ich bin absoluter Amateur - ich hab keine Ahnung.
Soweit ich weiß brauchen Kakteen generell wenig Wasser und viel Wärme.

Hier sind drei Bilder:

http://www.bilder-hochladen.net/files/1wqw-1-jpg.html

http://www.bilder-hochladen.net/files/1wqw-2-jpg.html

http://www.bilder-hochladen.net/files/1wqw-3-jpg.html

Der erste ist - glaub ich - zu schnell gewachsen. Der ist dünn, aber riesig. Der kippt fast um. Und irgendwie ist er unten dunkler und ober wird er hell.

Der zweite ist irgendwie ein komischer. Der ist schwabbelig. Und auch der scheint auch oben schnell gewachsen zu sein. Oben ein sattes grün und unten wieder dunkel. Auch scheinen sich Teile zu "verholzen".

Der dritte ist der älteste. Aber krumm wie eine Banane. Der hatte aber als einziger vor langer Zeit Blüten mit einer Länge von 30cm. (Für mich unglaublich!) Und der sieht unten auch ganz komisch aus.

Wisst ihr, was die Kakteen für "Probleme" haben?
(Ich glaub retten kann man da nicht mehr viel.)

Was sollte ich in Zukunft generell beachten?
(Ich dachte bisher, dass Kakteen pflegeleicht sind, aber da hab ich mich wohl verhört.)

Sonnige Grüße, Markus


Antworten: