Kakteen-Forum (Archiv)


Kaktus bleicht aus( wird gelblich) und wird leicht weich


Abgeschickt von me80 am 05 November, 2006 um 18:02
Hallo ,
ich habe ein Problem mit meinem geliebten Kaktus.Weiß leider nicht, welcher Art mein Kaktus angehört. Ist mittlerweile übere einen Meter hoch, ein Hauptstamm mit Seitentrieben. Durchmesser ca.8cm, Säule ist nicht rund sondern in alle 4 Richtungen ausgebuchtet. Stacheln befinden sich auf allen 4 Aussenrändern. HAbe den schon seit 4 Jahren und hatte bisher nie Probleme. In den letzten Monaten konnte ich beobachten, wie so langsam die grüne Farbe rausgezogen wurde. Erst wurde er heller und mittlerweile nimmt er eine gelbliche Farbe an. Konnte jetzt auch beobachten, dass einiger Aussenränder beginnen weich zu werden und sich leicht zusammenziehen. Die Gesamtkonsistenz des Kaktus´schein weicher zu sein. Fühl sich aber nicht gammelig an. Gieße wirklich sehr selten. Haben jetzt Kakteendünger ausprobiert---wurde uns wegen angeblichem Nährstoffmangel empfohlen....was kann ich machen und kann ich ihn noch retten? DAnke!!!!!


Antworten: