Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Cristate


Abgeschickt von nikodemus19 am 10 August, 2006 um 20:47:

Antwort auf: Cristate von Thorsten am 09 August, 2006 um 00:30
Hallo,Thorsten!

Unter "Cristat","Cristate" oder auch "Fasciation" versteht man eine Wuchsabnormalität,bzw. Wuchsstörung,die dafür sorgt,daß der Wuchspunkt einer Pflanze in eine linienartige Form übergeht und in die Breite wächst.Die Pflanze etwickelt sich dann nicht mehr in der bekannten Symetrie,sondern wächst auch mehr oder weniger deutlich in die Breite.Dadurch können sehr interessant geformte Pflanzen entstehen,die oft kaum oder nur wenig Ähnlichkeit zu der Normalform haben.
Diese sehr interessante Phänomen tritt übrigens nicht nur bei Kakteen auf,sondern kann bei allen Pflanzen vorkommen (bei Kakteen ist es allerdings "relativ" häufig).Ich selber habe verschiedene Cristaten z.B. von Agaven,diversen Sukkulenten,aber auch von Weiden- und Kastanienbäumen und auch von einjährigen Blütenpflanzen (Celosia argentea cristata) in meiner Sammlung.
Google mal nach Bildern von "cristate","cristata" ect.,dann siehst Du die prägnanten Untzerschiede zu den Normalformen recht gut!
Beste Grüße!
Martin!



Antworten: