Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Cereus peruvianus noch zu retten?


Abgeschickt von Norbert am 05 April, 2006 um 21:48:

Antwort auf: Cereus peruvianus noch zu retten? von GeorgE am 03 April, 2006 um 23:05
Abschneiden und neu bewurzeln ist - wenn überhaupt - die einzige Möglichkeit, den Cereus noch zu retten. Wichtig ist dabei alledings, die Pflanze so weit zurückschneiden, bis keine braunen Stellen an den Leitbündeln mehr zu sehen sind; das kann manchmal den größten Teil der Pflanze kosten, ist aber die einzige Möglichkeit, den Kaktus noch zu retten. Und die Schnittstelle vor der Bewurzelung gut abtrocknen lassen (min. 2 - 3 Wochen)


Antworten: