Kakteen-Forum (Archiv)


echinocactus grosonii ist erkrankt. ursache?


Abgeschickt von Ines Müller am 09 Maerz, 2006 um 16:33
habe heute schweren herzens einen ech. grusonii entsorgen müssen.
vor einigen wochen habe ich schwarze stellen zwischen den rippen entdeckt. sie haben sich recht schnell ausgebreitet und der kaktus wurde innen weich. er verlor an farbe und handelte sich zudem noch woll-läuse ein.
er steht nun zwei jahre bei mir in der wohnung an ein und der selben stelle.ich habe ihn den ganzen winter nicht angerührt und kann mir das nicht erklären.


Antworten: