Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Mit einer Kerze Frühbeet heizen? DRINGENDES NEIN!


Abgeschickt von Horst am 16 Januar, 2006 um 10:07:

Antwort auf: Mit einer Kerze Frühbeet heizen? von Stefan am 12 Januar, 2006 um 16:50
: Deswegen habe ich mir überlegt eine Kerze zur Unterstüzung einzusetzen.

Du unterschätzt die massive Feuchtigkeitsbildung der Kerze, der Großteil wird zu Wasser verbrannt. Das wird zu verrottenden Pflanzen führen. Ich würde es keinesfalls probieren. Lieber ein paar Euros für Strom ausgeben. Bei Luftfeuchtigkeit, Kühle und zu wenig Sonne im Winter entwickeln sich rasend schnell Rostpilze. Du wirst vermutlich mit den Kerzen Deine gesamte Sammlung verlieren. Ich spreche aus Erfahrung mit zu hoher Luftfeuchte im Winter. Wenn Kerze, dann brauchst Du mindestens einen Ventilator als Luftumwälzer. Stehende und feuchte Luft und alle Deine Pflanzen verpilzen und rotten weg. Dringendes NEIN zur Kerze.

Horst


Antworten: