Kakteen-Forum (Archiv)


Re: schwiegermuttersessel zu warm?


Abgeschickt von adc am 10 Januar, 2006 um 21:00

Antwort auf: schwiegermuttersessel zu warm? von coko am 10 Januar, 2006 um 17:59
Hallo

kurz gesagt:

Der sieht ja GRAUSAM aus...

Also bei der Pflege ist nahezu alles schiefgelaufen...
Schwiegermuttersessel mögen es im Winter zwar nicht zu kalt aber überwintert sollte sie schon und zwar bei etwa 12°, dabei müssen sie dann absolut trocken stehen. Im Sommer dagegen brauch er Wasser und das kann je nach Temperatur auch bedeuten, das er jede Woche ordentlich Wasser braucht.
Habe ich das richtig verstanden, er steht hintem in einem Zimmer weit vom Fenster weg???
Das ist ein Kaktus aus Mexiko und alles andere als ein Standort an einem Südfenster ist absolut ungeeignet, schon 1m vom Fenster entfernt hersch für ihn stockfinstere Nacht. Hier in Deutschland braucht der alle Sonne die irgendwie zu bekommen ist. Im Sommer ist daher auch ein sonniger Standort im Freien zu empfehlen. Er muss jedoch in der Übergangszeit vor den ersten starken Sonnenstrahlen geschützt werden, das er sehr leicht Sonnenbrand bekommt

Ob das mit deinem noch was wird bezweifle ich, er sieht schon sehr böse aus... normal ist der dunkelgrün und richtig kräftig... kann auch schon sein, das er im Inneren schon verfault ist, dann ist es eh schon zu spät...

Gruß Andreas




Antworten: