Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Stapelia mit Schmarotzern befallen


Abgeschickt von Gerda am 29 Oktober, 2005 um 18:36:

Antwort auf: Stapelia mit Schmarotzern befallen von wolf-dieter otto am 29 Oktober, 2005 um 16:22
@Wolf-Dieter Otto,

Als erstes Plfanze isolieren!!

Bestimmt Wolläuse. Läuse Abwischen und Spritzen mit Spiritus/Seife Mischung.

Könnten aber auch Spinnmilben sein.(Bei Tockenheit und Nährstoffmangel) Gespinste?? Schau mal mit einer Lupe.

Erde Abdecken, Planze abduschen.

Und/oder mehrmaliges spritzen mit Chemie (Neudorff o.ä.)

Grüße

Gerda



Antworten: