Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Mein Warzenkaktus will kippen,,,,Hilfe!!!!


Abgeschickt von adc am 16 August, 2005 um 19:09

Antwort auf: Mein Warzenkaktus will kippen,,,,Hilfe!!!! von Ela72 am 15 August, 2005 um 18:41
Hallo

1. ist deine Mammi vergeilt, hat also durch Lichtmangel einen dünnen und schwachen Trieb gebildet, der nun die Last nicht mehr tragen kann und abknickt.

2. Legen sich Mammis ab einer bestimmten Höhe ganz von alleine auf die Seite und wachsen kriechend weiter, das ist natürlich, ein Festbinden wäre gegen ihre natürliche Wuchsform

Durch den vergeilten Trieb kam das hinlegen etwas früher und auch nicht so ganz in der Art und Weise wie es geschehen sollte. Ich würde entweder mit einem der Stecklinge von vorn anfangen und den vergeilten Teil der Mutter abschneiden und sie austreiben lassen. Ein Steckling wäre optisch schöner. Und als Stellplatz bitte ein Südfenster und die Pflanze nicht mehr als 30cm vom Fenster weg. Ein Stellplatz im Freien während des Sommers wäre noch besser.

Gruß Andreas



Antworten: