Kakteen-Forum (Archiv)


Re: keimfähigkeit von echinocereus triglochidatus


Abgeschickt von Thomas Gerlach am 05 August, 2005 um 23:01

Antwort auf: keimfähigkeit von echinocereus triglochidatus von jo am 05 August, 2005 um 17:15
Hi Peter II,
der Echinocereus triglochidiatus stammt aus Texas,Mexiko u.a. Gebieten mit Fostwintern (trocken). Stratifizieren könnte nützlich sein, bzw. nicht schaden; aber Vorsicht: Die Winter dort sind kaum tiefer als -10-12° C, Tiefkühler gehen bis -25° C. Eisfach im Kühlschrank, einige Wochen reicht sicher.
Gruß
Thomas


Antworten: