Kakteen-Forum (Archiv)


Freilandkakteen außer Opuntien


Abgeschickt von Stefan am 02 August, 2005 um 20:16:
Hallo

Da zwei meiner "Freilandechinocereen" sich durch Pilz verabschiedet haben bzw. massiv geschädigt wurden (wohl Fäulnis der Blüte, s.u.), zwei weitere auch schon kleine dunkle Punkte haben, stellt sich mir die Frage nach der angepriesenen Freilandtauglichkeit. Offenbar vertragen sie selbst im Sommer keinen Regen, wenn man sich nicht um die verfaulenden Blüten kümmert.

Wegen Vielfalt hätt ich aber gerne noch Kakteen ganzjährig fürs Freiland, die keine Opuntien sind. Welche Gattungen wären denn geeigneter als Echinocereen?

Stefan


Antworten: