Kakteen-Forum (Archiv)


Tonminerale


Abgeschickt von Edmund am 27 Juli, 2005 um 18:27

Antwort auf: Re: mineralisches Katzenstreu von Thomas Gerlach am 27 Juli, 2005 um 16:28
"Es quillt nichts!"

Es hat eine Schichtstruktur, es nimmt Wasser zwischen den Schichten auf, also muß das Volumen zunehmen (quellen).

"Bentonit ist ein Ton, der quillt..."

Bentonit ist ein Gestein, das Montmorillonit enthält. Mit Tonmineralien kann man nicht so mir nichts dir nichts töpfern. Montmorillonit ist ein Hauptbestandteil von Löß und der läßt sich sehr gut als Substratbestandteil verwenden. Ist auch alles eine Frage der Partikelgröße und der übrigen Bestandteile.

Viele Grüsse

Edmund




Antworten: