Kakteen-Forum (Archiv)


Re: unbekannte Kakteenkrankheit


Abgeschickt von Katrin am 03 November, 1999 um 21:46

Antwort auf: unbekannte Kakteenkrankheit von Simone Dillmann am 27 Juli, 1999 um 21:01
Hallo !

Auch wir haben das Problem dieser schwarzen Beulen und es handelt sich durchaus nicht um Schildläuse!
Es sieht eher so aus, wie schwarzer Hautkrebs bei Menschen. Leider haben wir noch kein Gegenmittel gefunden, und da diese Beulen dieses Jahr zum ersten Mal auftraten, vermuten wir eher eine Schädigung durch ein Insektizid.
So konnten wir beispielsweise eine Verkorkung der Triebspitze beobachten, nachdem wir längere Zeit vorher mit Metasystox gespritzt hatten.

Nicht sehr hilfreich meine Antwort, ich weiss !

Tschö, Katrin


Antworten: