Kakteen-Forum (Archiv)


Re: gepfropfter Peyote-Kaktus (lophophora williamsii)


Abgeschickt von Ralf K. am 11 Dezember, 2004 um 11:58:

Antwort auf: gepfropfter Peyote-Kaktus (lophophora williamsii) von moksha am 10 Dezember, 2004 um 06:47
Hallo moksha,

solltest Du noch beide Teile haben, also die Pfropfunterlage und Deinen Lophophora, vielleicht versuchst Du es im nächsten Frühling mit dem Neupfropfen beider Teile. Wäre doch ein Erfolg für Dich wenn klappt - oder?

Gruß

Ralf


Antworten: