Kakteen-Forum (Archiv)


Re: hohe Luftfeuchtigkeit im Gewächshaus - Was macht ihr?


Abgeschickt von Wolfgang Treiber am 04 November, 2004 um 07:39:

Antwort auf: Re: hohe Luftfeuchtigkeit im Gewächshaus - Was macht ihr? von ! am 03 November, 2004 um 17:48
Entscheidend ist weniger die absolute Luftfeuchtigkeit, d.h. der absolute Wassergehalt der Luft, sondern die relative Luftfeuchte also der aktuelle Wassergehalt in Relation zu der Menge an Feuchtigkeit die bei einer gegebenen Lufttemperatur maximal von der Luft aufgenommen werden kann. Deshalb ist heizen sehr wohl ein geeignetes Mittel die Luftfeuchtigkeit herabzusetzen, besonders wenn gleichzeitig geheizt und gelüftet wird. Ein Umwälzen der Luft hat überhaupt keinen Einfluß auf die Luftfeuchtigheit. Warum in einem Gewächshaus die Pflanzen kälter sein sollen als die Lufttemperatur ist mir auch nicht erklärlich, da diese sich in ihrer Temperatur an die Umgebung angleichen. Deshalb ist zwar damit zu rechnen, daß sich Feuchtigkeit z.B. an Metallteilen der Gewächshauskonstruktion niederschlägt aber nicht an den Pflanzen.

Gruß

Wolfgang


Antworten: