Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Ableger


Abgeschickt von Andreas am 15 September, 2004 um 18:13:

Antwort auf: Ableger von _n3g am 12 September, 2004 um 16:15
: Hallo zusammen!

: Ich habe einen Ableger eines Säulenkaktus erhalten.
: Leider fehlt an der Bruchstelle ein Stück vom Mittelstrang (nennt man dies so?). Kann ich ihn trotzdem einpflanzen? Wenn ja: wie? Ich habe gehört, Seramis soll sehr gut sein dafür?!

: Mfg, _n3g

Den Ableger bis zur Wurzelbildung in TROCKENE Erde mit etwas Sand vermischt stellen.
Kann eine Weile dauern, vor allem jetzt im Herbst, aber erst dann sparsam Wasser geben, wenn sich ein paar Wurzeln entwickelt haben.
Vorher die Bruchstelle mit einem scharfen Messer sauer abschneiden.


Antworten: