Kakteen-Forum (Archiv)


Draussen-Im Winter-Überwinterung


Abgeschickt von Ilja am 11 September, 2004 um 23:36:
Jetzt wieder abgenutztes Thema: Überwinterung.

Ich habe keine Möglichkeit, die Pflanzen im Keller zu überwintern – zu feucht. Die Chilenen und Co. werde ich im Schlafzimmer in der Nähe vom Fenster überwintern lassen (ca. 16-18°) – Sie blühen dann eigentlich ganz gut.

Aber die Lobivien und Mexikaner will ich geschützt vom Regen bzw. Schnee auf dem Balkon (im kleinem Gewächshaus, mit Folie überzogen) überwintern lassen. Beim Frost werde ich mal eine Kerze über die Nacht rein stellen.

Habe schon mal die Kakteen so überwintern lassen – es hat mit geringen Verlusten gut funktioniert.

Hat jemand Erfahrung mit Draussen-Im Winter-Überwintern gemacht?

Freue mich auf Ihre Antworten




Antworten: