Kakteen-Forum (Archiv)


Anfängerfragen


Abgeschickt von Peter Busch am 17 Mai, 2004 um 07:50
Guten Tag,

ich habe durch Google dieses Forum gefunden und auch einige Tage mitgelesen. Ich bin Anfänger und meine Kakteen"sammlung" besteht aus nur 5 Individuen, davon drei Echinocactus grusonii in verschiedenen Größen. Ich habe einige Fragen, die ich einfach mal hier hinstelle, und hoffe, daß sie nicht zu simpel sind, so daß ich mich schämen müßte ;-) Natürlich habe ich mir vor dem Kauf der Kakteen diverse Bücher angeschafft (Hecht, BLV Handbuch der Kakteen; dito: Kakteen und andere Sukkulenten usw.), aber so recht befriedigend waren die dort gefundenen Antworten doch nicht.

1.) Wir bei den Kakteen der Umfang eigentlich inklusive Stacheln gemessen (also Maßband um den Kaktus, fertig) oder exklusive?

2.) Kann man irgendwie abschätzen, wie alt so ein Echinocactus ist? Stehen Umfang und Alter in einer Relation, die sich in Jahren messen kann?

3.) Mein vierter Kaktus ist ein Melocactus, mehr weiß ich allerdings nicht. Auffallend ist, daß er verschiedenfarbige Stacheln hat, von gelblich über rosa bis rotbraun (nach oben).

4.) Meine Vorliebe sind also Kugelkakteen. Ich war oft in Gewächshäusern und Botanischen Gärten und diese haben mich immer am meisten fasziniert. Also habe ich mir jetzt mal 5 gekauft. Gibt es Versender, die fair und preiswert sind, denn ich "befürchte", daß meine Sammlung größer werden sollte ;-)

5.) Ich habe die fünf am Freitag (14.5.) neu getopft und in "Compo Cactea" gesetzt, dem ich aber groben Sand hinzugesetzt habe (ca. 1 Tasse Sand auf 3 Tassen Substrat). Wann soll ich das erste Mal gießen (sofort?) und düngen? Zum Düngen habe ich bereits gefunden, daß man nach Auswechseln des Substrates nicht vor 4 bis 6 WOchen düngen soll. Ist das okay?

Lieben Dank für evtl. Antworten und einen schönen Gruss zum Wochenbeginn

Peter



Antworten: