Kakteen-Forum (Archiv)


In der Wüste ertrunken


Abgeschickt von Frank Vincentz am 11 Mai, 2004 um 07:49

Antwort auf: Michael Haude? von Gerd am 10 Mai, 2004 um 23:55
Wenn ich mich recht erinnere, ist Michael Haude schon vor einigen Jahren ums Leben gekommen. Er hat, trotz einiger Wüstenerfahrung, den klassischen Fehler begangen, in einem trockenen Wadi zu übernachten. Und dort ist er von einer plötzlichen Flutwelle erfasst worden und ertrunken. Es gab einen ausführlichen Bericht in der KuaS.
Was aus der Gärtnerei geworden ist, weiß ich nicht.

Frank
www.euphorbia.de


Antworten: