Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Propfen und Wirkungen - Was für Was?


Abgeschickt von sebikim am 20 Dezember, 2003 um 19:09:

Antwort auf: Propfen und Wirkungen - Was für Was? von Sebikim am 20 Dezember, 2003 um 19:07
: So Leute, könnt ihr mir sagen, was ihr von den
: folgenden Unterlagen haltet, für welche Gattungen sie geeignet sind, wie schnell sie wachsen und schließlich wie blühfreudig sie sind?
: Das Ding ist nämlich, das ich gestern bei Gymnos.de
: den Beitrag zum Propfen von Gymnos auf Selenis
: gelesen habe und dazu noch mehr verwirrt wurde.
: Beschreibt mir bitte nur eine Unterlage pro Beitrag,
: und schreibt die gewählte als Überschrift.

:
: Trichocereus pachanoi
: Trichocereus scopulicola
: Trichocereus schickendantzii
: Trichocereus candicans
: Trichocereus pasacana
: Echinopsis eyresii
: Cereus peruvianus
: Eriocereus jusbertii
: Myrtillocactus geometricans
: Hildewintera aureispina
: Cleistocactus samaipatanus
: Pereskiopsis velutina
: Pereskiopsis spathulata

: Austrocylindropuntia subulata

: Opuntia blabla

: SelenicereEN ( nur grandiflorus geeignet?)
: Hylocereus undatus

Noch im Anhang:
Wie ist das, wenn man Pröpflinge wieder bewurzelt:
Stück dranlassen, abschneiden, oder bei kurzer Unterlage die Unterlage ganz einpflanzen?


Antworten: