Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Substrat Ascleps


Abgeschickt von halcyon am 14 Dezember, 2003 um 14:07

Antwort auf: Re: Wo habt ihr eure Sukkulenten untergebracht und wie haltet ihr sie? von Sebastian am 14 Dezember, 2003 um 11:41
Auch beim Substrat gibt es einen Toleranzbereich. Abwägen musst du die Komponenten sicher nicht. Wichtig ist vor allem, dass es sehr durchlässig ist. Meine Acleps kultiviere in einer Mischung aus 3/4 Kakteenerde (hoher Mineralanteil) und je 1/8 Sand und Perlite. Dazu 1 cm Kiesdrainage.
Gruss,
halcyon


: Hallo Ihr,

: danke für eure Antworten! :-)

: Ich bin beruhigt, Sukkis scheinen das ja nicht so genau zu nehmen. Bei den Fleischis ist das aber ähnlich: Die Literatur ist total genau und pingelig und die Kulturmethoden weichen enorm ab!

: Und dennoch geht's den Pflanzen gut!

: Viele Grüße

: Sebastian

: PS: Kann mir jemand von euch sagen, was die Stapelia für ein Substrat bevorzugt? (Es soll leute geben, die wiegen die Substratkomponenten, einzeln ab, damit ds Verhältnis genau eigehalten wird!) ;))


Antworten: