Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Opuntia krank? Pflegefehler?


Abgeschickt von Uwe/Schweiz am 12 Dezember, 2003 um 15:21

Antwort auf: Opuntia krank? Pflegefehler? von Holgi am 12 Dezember, 2003 um 11:47
Hallo

Ich fange mal von hinten an: Ich gehe davon aus, es handelt sich um eine Opuntia ficus indica. Die blassgelbe bis bräunliche Schicht, die aufplatzt, ist normal. Dort ist der Haupttrieb verholzt.

Zum ersten Problem: Wo steht Deine Opuntie jetzt?
warm? kalt? am Fenster? Wie oft giesst Du sie zur Zeit noch?
Sind die befallen Stellen hart, also nicht matschig oder weich, dann sind das eher Anzeichen, dass sie zu trocken hat. Bei meiner im Büro passiert das auch hin und wieder, wenn ich sie 2-3 Wochen nicht mehr giesse. Dann trocknen einzelne Seitentrieb ein und fallen dann ab.
Bei Zimmertemperatur brauchen Kakteen auch im Winter immer wieder Wasser, gerade eine grossgewachsene Opuntie ist ein ziemlicher Säufer!

Gruss
Uwe


Antworten: