Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Hypokotylpfropfung


Abgeschickt von Marc am 22 November, 2003 um 11:06:

Antwort auf: Hypokotylpfropfung von Uwe Viehweg am 21 November, 2003 um 20:24
Moin Moin!
Ja, meine wachsen ganz prächtig. Mein Atztekium ritteri hat in fünf Monaten einen halben Zentimeter geschafft; die Ariocarpen und Obregonias wachsen ein wenig schneller als die wurzelechten Kollegen, im Schnitt zwei Warzen mehr. Achja, ganz vergessen, die Neoporterias occ. wachsen ebenfalls sehr schön und wesentlich stachliger als die wurzelechten Brüder (Schwestern?).
Ich probiere mal demnächst ein paar Fotos zu machen, leider hab ich Momentan gar keine Zeit...
Ciao, Marc.

Antworten: