Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Massenimport von Standortpflanzen


Abgeschickt von Michael Wolf am 17 November, 2003 um 20:42

Antwort auf: Massenimport von Standortpflanzen von Felix am 17 November, 2003 um 17:56
Hallo,

: Ich habe kürzlich die KuaS von 1965-2000 bekommen. Mir ist aufgefallen, dass früher extrem viele Standortpflnazen importiert wurden, natürlich noch legal. Aber wo sind diese Pflanzen, es muss doch noch wahnsinnige Sammlungen, mit vielen, wunderschönen Standortpflanzen geben.

Du wirst hier kaum mehr Infos zu dem Thema bekommen. Der Hintergrund ist immer der gleiche. Damals, als das mit CITES losging, gabs eine Übergangsfrist, in der alle die Standortpflanzen haben, sich hätten registrieren können. Viele haben das nicht getan, aus Angst und Unwissenheit, die Problematik ist auch nicht gerade unkompliziert gewesen. Und so gibt es heute viele Sammlungen mit eigentlich legalen Standortpflanzen, die aber rein rechtlich jetzt illegal sind. :(

michael


Antworten: