Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Welche Digitalkamera für Kakteenfotos?


Abgeschickt von Frank Vincentz am 16 November, 2003 um 10:00

Antwort auf: Re: Welche Digitalkamera für Kakteenfotos? von Frank Vincentz am 16 November, 2003 um 09:08
Klaus, schaue Dir doch mal die Minolta Dimage Z1 an.

Kompakt-Digitalkamera mit 10-fach optischem Zoom, 4-fach digitalem Zoom, Auflösung 2.048x1.536 Pixel (3.2 Megapixel), USB-Schnittstelle, Selbstauslöser, LC-Display, LCD-Farbsucher mit Dioptrienausgleich, Videofunktion, Speichermedium: SD Card, Gewicht: 389 g, Maße: 110x77x80 mm

Die kostet kaum mehr (ab ca. 340 Eur.), ist für Nahaufnahmen aber WESENTLICH besser. Damit dürften Dir bezüglich Kakteenfotos alle Möglichkeiten offen stehen.

Frank
www.euphorbia.de


Antworten: