Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Preisfrage Peyote


Abgeschickt von ojoi am 15 November, 2003 um 06:43:

Antwort auf: Re: Preisfrage Peyote von Klaus am 15 November, 2003 um 00:06
: Du hast das Wichtige weggeschnitten. Vor 30 Jahren war es absolut nicht strafbar, aus Mexiko Kakteen zu importieren.

das ist wohl wahr, aber nirgends steht, dass die pflanze vor 29 jahren als 1jähriger sämling mitgenommen worden ist. wenn sie letztes jahr als 29jährige pflanze mitgebracht worden ist, stimmt die mathematik immer noch.
jemand, der 29 jahre lang eine pflanze so hervorragend pflegt, dass sie sich zu einem prachtexemplar entwickelt, liebt die pflanze so sehr, dass er sie nur in fachkundige hände weitergibt. und sorry, den eindruck macht der fragesteller auf mich nicht, dann hätte er ( falls er überhaupt gefragt hätte ) zumindest den lateinisschen namen verwendet, der ja wohl an der von papa 29 jahre lang gepflegten pflanze dransteht.


Antworten: